Vereinsmeisterschaft / König- / Lieslschießen 2014

Vereinsmeisterschaften in mehreren Klassen durchgeführt

Beim traditionellen und internen Saisonhöhepunkt des Schützenvereins '1911' Gleißenberg, dem König-, Liesl- und Vereinsmeisterschießen, traten kürzlich 30 Schützen an die Stände. Resi Heitzer errang zum dritten Mal die Würde der Schützenliesl, während Michael Bierl zum ersten Mal die Würde des Schützenkönigs erringen konnte. 2. Liesl wurde Martina Eckhardt und 3. Liesl wurde Maria Weihrauch. Bei den Männern wurde Peter Gabriel 1. Ritter und Kuno Eckhardt 2. Ritter.


Stehend (v. l.): Helmut Dobmeier, Josef Karl, Marianne Simon, Maria Weihrauch, Resi Heitzer, Michael Bierl, Markus Weihrauch.
Sitzend (v. l.): Günther Heitzer, Kuno Eckhardt, Klement Ederer, Hildegard Bierl, Martina Eckhardt.



Bei den Senioren Luftgewehr gewann Josef Karl vor Resi Heitzer. Den dritten Platz teilten sich Hilde Bierl und Klement Ederer. In der Klasse Altersklasse Luftgewehr gewann Marianne Simon vor Hans Simon. Den dritten Platz belegte Helmut Dobmeier. In der Schützenklasse Luftgewehr siegte Günther Heitzer vor Tobias Luger, gefolgt von Markus Weihrauch. Mit der Luftpistole gewann Kuno Eckhardt vor Martina Eckhardt und Günther Heitzer.